The Work Seminare

Präsenz- und Onlineseminare

In Präsenz: Ein Ja zu mir. Das Selbstliebeseminar mit The Work. am 25&26. März in Dortmund. Weitere Infos direkt beim Bildungshaus: Hier

In Präsenz: 3 Tage Bildungsurlaub! The Work für deinen Arbeitsalltag. Ab dem 28. August in Dortmund. Weitere Infos direkt beim Bildungshaus: Hier

Online: Ich muss…! Ach wirklich?

Hast du auch eine*n Antreiber*in in deinem Kopf, die bzw. der dir erzählt, was du alles noch machen musst? Deine to do Listen sind lang und richtig entspannen „darfst“ du erst, wenn du alles geschafft hast. Oder du hängst ab, obwohl noch was zu erledigen wäre, dann hast du aber ein schlechtes Gewissen? Ich liebe diese kleine Kursreihe zu einem meiner Lieblingsthemen. The Work hat mir persönlich sehr geholfen, meine innere Antreiberin besser zu verstehen mit dem „müssen“ einen viel entspannteren Umgang zu finden. Dieser Kurs setzt Grundkentnisse bezüglich The Work voraus (z.B. durch den Besuch einer mindestens sechstündigen Einführungsveranstalttungen bei einem Coach oder Lehrcoach – vtw)

Datum: Drei Montag Abende von 19:00 – 20:30 Uhr am 27.2., 6.3., 13.3.

Plus Transferaufgaben und Worken zwischen den drei Abenden (allein oder mit Partner*in – je nach Wunsch)

Ort: Online (Zoom)

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt, da ich gern in kleinen Gruppen arbeite. Anmeldung bitte per E-Mail, dann schicke ich gern das Anmeldeformular.

149 Euro (Frühbucher bis 15.1. zahlen 125 Euro)

Das Seminar kann mit einem Tag für die Ausbildung zum Coach für The Work (vtw) anerkannt werden, wenn du alle Tranferaufgaben erledigst und dich zwischen den Treffen zum Worken verpartnerst.

 

«Durch das Seminar habe ich Frieden, Klarheit und Erleichterung in der für mich aktuell wichtigen Herausforderung gefunden.»

(Anja, nach einem The Work Seminar)