Einführungsveranstaltungen

Einführungsveranstaltungen

Lieben was ist. Der Einführungstag für Neulinge

„Niemand kann dir Freiheit geben, nur du selbst“ Byron Katie

Unser Verstand “produziert“ bis zu 80 000 Gedanken pro Tag und ist unablässig dabei, Menschen und Situationen zu beurteilen. An diesem Tag beschäftigen wir uns mit unseren Gedanken wie z.B.: Er hört mir gar nicht zu. Sie mag mich nicht. Mein Kollege ist inkompetent. Er sollte das anders machen. Es wird mir alles zu viel usw.

Du lernst, die wesentliche Schritte der Work kennen, so dass du danach in der Lage bist, The Work für dich allein anzuwenden. Komm mit deinem Thema zu diesem Einführungstag und erlebe, wie The Work geht und vor allem, wie sie bei dir wirkt. Ich freue mich auf Aha-Erlebnisse, Erkenntnisse und neue Perspektiven!

Inhalte

  • Die Entstehung unserer stressigen Gedanken und Überzeugungen
  • Bewusst machen der eigenen stresserzeugenden Gedanken
  • Umgang mit den Arbeitsblättern der Methode The Work of Byron Katie
  • Die vier Fragen und die so genannten Umkehrungen
  • Die drei Arten von Angelegenheiten
  • Die Umkehrungen im Alltag leben lernen
  • The Work in den Alltag integrieren

Das Seminar kann für die Ausbildung zum Coach für the Work (vtw) anerkannt werden.

Information & Anmeldung

Termine:

22. März 2020 (es gibt freie Plätze).

Zeiten und Ort:

11.00 – 17:30 Uhr in meiner Praxis (Köln)

Begrenzte Teilnehmendenzahl.

Preis: 95 Euro. Einen reduzierten Preis mache ich gern auf Anfrage z.B. für Menschen ohne Job, für Studenten*innen…

Anmeldung: Ich schicke gern einen Anmeldebogen, wenn Du mir eine Mail sendest an info@nicola-uthmann.de

 

 

 

«Dieses Wochenende war eine sehr wertvolle Investition in mein Leben und in meine Weiterentwicklung.»

(Doris, nach einem Einführungsseminar)